Ihr Kontakt: Beatrix Beyer bx-software

Wissenschaftlich bewiesen

Wissenschaft

Das neue und patenrechtlich geschützte BEMER-Behandlungssystem ist die meisterforschte und effektivste physikalische Behandlungsmethode, die heute in der ergänzenden Medizin Anwendung findet.
Das neue BEMER-Signal wurde weiterentwickelt und an den neuesten Erkenntnissen über den Biorhythmus lokaler und primärer Regulierungsprozesse in Verbindung mit der Mikrozirkulation neu ausgerichtet (physikalische Behandlungsmethode). Die eingeschränkte oder beeinträchtigte Mikrozirkulation der Organe wird jetzt noch besser stimuliert als zuvor.

Die spezifische temporäre Signalordnung und -struktur des elektromagnetischen Felds mit einer geringen Flussdichte ist für die effektive Stimulierung des Mechanismus zur Regulierung der Mikrozirkulation entscheidend.

BEMER ist ein offiziell in der EU zugelassenes Medizinprodukt (CE0483) der Klasse IIa (93/42/EEC).

In den vergangenen 15 Jahren sind über die BEMER-Therapie 46 Veröffentlichungen und vier in PubMed gelistete, wissenschaftliche Studien entstanden.

Mikrozirkulation - Im Fokus der Forschung

Referenzen